Prucaloprid könnte Gedächtnis und Kognition fördern

Neuronale und verhaltensbezogene Wirkungen des 5-HT4-Rezeptor-Agonisten Prucaloprid in einer vom Hippocampus abhängigen Gedächtnisaufgabe 04.10.2021 Die Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung kognitiver Probleme bei Patienten mit psychischen Erkrankungen könnte einen Schritt näher rücken, nachdem ein Forscherteam herausgefunden hat, dass ein bereits vorhandenes Medikament – Prucaloprid (Handelsname Resolor), das zur Behandlung von Verstopfung eingesetzt wird – unsere … Weiterlesen

Gedächtnis: Der Einfluss von Blutdrucksenkern

Einige blutdrucksenkende Medikamente sind mit weniger Gedächtnisverlusten bei älteren Menschen verbunden 21.06.2021 Ältere Menschen, die blutdrucksenkende Medikamente einnahmen, von denen bekannt ist, dass sie die Blut-Hirn-Schranke überwinden, wiesen über eine bestimmte Zeitspanne ein besseres Erinnerungsvermögen im Vergleich zu Personen auf, die andere Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck einnahmen, laut einer in Hypertension veröffentlichten Studie. Bluthochdruck … Weiterlesen