Anticholinergika und Demenz


26.04.2018 Studie findet Zusammenhang mit Demenz 24.06.2019 Anticholinerge Medikamente: Verbindung mit erhöhtem Demenzrisiko 07.09.2020 Anticholinerge Medikamente können Risiko für kognitiven Abbau (LKB) erhöhen … zum Artikel Weitere News und Infos zu: Anticholinergika Studie findet Zusammenhang mit Demenz 26.04.2018 Die größte … Weiterlesen


Ulipristal (Esmya)


Update • Esmya zur Therapie des symptomatischen Uterus myomatosus wieder verfügbar • Ulipristal erreicht Amenorrhoe bei symptomatischen Leiomyomen * Rote-Hand-Brief zu 5 mg Tabletten: Anwendungseinschränkungen, Warnhinweise bzgl. schwerer Leberschäden sowie Empfehlungen zur Überwachung der Leberfunktion Weiterlesen


Sildenafil (Viagra)


• Farbsehen: Medikament kann in hoher Dosis irreversible Schäden verursachen • Studienstopp: 11 tote Säuglinge in Studie mit schwangeren Frauen • Sildenafil, das unter anderem unter dem Markennamen Viagra Weiterlesen


Elagolix


Update • ELARIS UF-EXTEND – Uterusmyom: Positive Topline-Ergebnisse aus Phase-3-Erweiterungsstudie • Myome des Uterus – ELARIS UF-II: Primäre und sekundäre Endpunkte erreicht * Behandlung von Uterusmyomen – Resultate der Phase 3 Studie ELARIS UF-I Weiterlesen


Tamsulosin


Update • Tamsulosin scheint nicht die Harnstein-Passage zu fördern bei Harnsteinen kleiner als 9mm • Prostata-Medikament hilfreich bei Behandlung von Nierensteinen * Tamsulosin ist ein Alpha-Rezeptorenblocker, der bei der Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung zum Einsatz kommt. Weiterlesen


Sexuelle / erektile Dysfunktion (Medikamente)


Medikamente zur Behandlung der sexuellen bzw. erektilen Dysfunktion. Potenzmittel sind Medikamente, die eine erektile funktionelle Störung (z.B. Impotenz) behandeln sollen. Liste Avanafil (Spedra) Flibanserin (Addyi) Lidocain/Prilocain Plethora Sildenafil (Viagra) Tadalafil (Cialis) Vitaros