Sertralin

Sertralin, unter anderem unter dem Handelsnamen Zoloft erhältlich, ist ein Antidepressivum der Klasse der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI). Sertralin soll durch erhöhte Serotonin-Wirkungen im Gehirn wirken.

News / Forschung

  • 22.09.2019 Wirksamkeit von Sertralin bei depressiven Störungen mit Ängsten … zum Artikel

Anwendung, Indikation

Sertralin

Strukturformel Sertralin

Es wird zur Behandlung von

  • Depressionen,
  • Zwangsstörungen,
  • Panikstörungen,
  • posttraumatischen Belastungsstörungen,
  • prämenstruellen dysphorischen Störungen und
  • (sozialen) Angststörungen eingesetzt.


Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Erfahrungsberichte werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht. Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)! Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)