Darmkrebs: Bestimmte Medikamente können Wiederauftreten nach Operation verringern

bauch

Studie untersuchte, warum bestimmte Medikamente sich auf das rezidivfreie Überleben und Anastomosenleckagen sich negativ auf die langfristigen Krebsresultate auswirken 05.06.2024 Eine aktuelle Studie zeigt, dass bestimmte Medikamente Patienten nach einer...

Dieser Artikel ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.
Lesen Sie Arznei-News ohne Werbung und erhalten Sie freien Zugang zu allen Artikeln über ein Mitgliedskonto (ab 1,67€ pro Monat; ohne Abo):
Login Jetzt anmelden

Dostarlimab bei fortgeschrittenem lokalen Rektumkarzinom

Studie zu Jemperli (Dostarlimab) zeigt weiterhin hervorragende Ergebnisse: bei 100 % der Patienten mit lokal fortgeschrittenem Mismatch-Reparatur-defizientem (dMMR) Rektumkarzinom keine Anzeichen einer Erkrankung 04.06.2024 GSK hat aktualisierte, längerfristige Ergebnisse der … Weiterlesen

Etrumadenant-basierte Kombinationstherapie bei Darmkrebs

ARC-9: Studie untersuchte eine auf Etrumadenant-basierte Behandlungskombination bei zuvor behandeltem metastasierendem kolorektalen Karzinom (mCRC) 26.05.2024 Eine von Forschern des University of California, Los Angeles, Health Jonsson Comprehensive Cancer Center geleitete … Weiterlesen

Fruquintinib (Fruzaqla) bei Darmkrebs / Kolorektalkarzinom

bauch

EU: Kolorektales Karzinom – CHMP-Zulassungsempfehlung für Fruzaqla (Wirkstoff Fruquintinib) 26.04.2024 Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde (CHMP) empfiehlt die Zulassung von Fruzaqla (aktive Substanz ist Fruquintinib) der Firma Takeda … Weiterlesen

Aspirin gegen Darmkrebs: Vorbeugung und Therapie

IMMUNOREACT 7: Regelmäßige Einnahme von Aspirin ist mit der Aktivierung der Immunüberwachung bei Darmkrebs verbunden 22.04.2024 Die langfristige tägliche Einnahme von Aspirin (Acetylsalicylsäure) kann dazu beitragen, die Entstehung und das … Weiterlesen

Adagrasib (Krazati) bei kolorektalem Karzinom

bauch

KRAZATI (Adagrasib) in Kombination mit Cetuximab zeigt klinisch bedeutsame Aktivität als gezielte Behandlungsoption bei Patienten mit vorbehandeltem KRAS G12C-mutiertem lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem kolorektalem Karzinom (CRC) 09.04.2024 Bristol Myers Squibb … Weiterlesen

Antibiotika und Dickdarmkrebs

Dickdarm

Antibiotikaeinsatz im Zusammenhang mit Darmkrebsrisiko, Überleben und postoperativen Komplikationen 19.03.2024 Es wird angenommen, dass die Bakterien in unserem Darm an der Entstehung von Dickdarmkrebs beteiligt sind. Die Einnahme von Antibiotika, … Weiterlesen

Nivolumab + Ipilimumab bei kolorektalem Karzinom

Update: Opdivo (Nivolumab) plus Yervoy (Ipilimumab) verringerte in der CheckMate-8HW-Studie das Risiko eines Fortschreitens der Erkrankung oder des Todes um 79 % gegenüber einer Chemotherapie bei Patienten mit metastasiertem Kolorektalkarzinom … Weiterlesen

Darmkrebs: Sotorasib + Panitumumab bei kolorektalem Karzinom

bauch

CodeBreaK 300: Neue Daten zu Lumykras® (Sotorasib) plus Vectibix® (Panitumumab) bei Patienten mit KRAS G12C-mutiertem metastasiertem kolorektalen Krebs 22.10.2023 Amgen hat Daten aus der weltweiten Phase-3-Studie CodeBreaK 300 veröffentlicht, in … Weiterlesen