Sind Viagra, Cialis, Levitra gut für das Herz?

Wirkung von Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmern (PDE5-Hemmer) auf schwerwiegende unerwünschte kardiovaskuläre Ereignisse und die Gesamtsterblichkeit bei Männern mit erektiler Dysfunktion und kardiovaskulären Risikofaktoren 31.01.2023 Wissenschaftler des Huntington Medical Research Institutes (HMRI) in Pasadena, von HealthCore Inc. und der Universität von Kalifornien in San Francisco haben in der Fachzeitschrift The Journal of Sexual Medicine ein umfassendes Studienmanuskript veröffentlicht, in … Weiterlesen

Alprostadil (Caverject)

Caverject (Wirkstoff Alprostadil) ist ein Medikament, das zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern verwendet wird. Es enthält den Wirkstoff Alprostadil und wird direkt in den Penis injiziert, um die Durchblutung zu erhöhen und die Erektion zu verbessern. Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu Caverject Mögliche Nebenwirkungen von Caverject sind Schmerzen bei der Injektion, Schwellungen im Penis, eine verlängerte … Weiterlesen

Bupropion verbessert sexuelles Verlangen bei Frauen nach Krebserkrankung nicht

Daten aus Phase-II-Studie zu zwei Dosisstufen von Bupropion im Vergleich zu Placebo hinsichtlich des sexuellen Verlangens bei weiblichen Krebsüberlebenden 13.12.2021 Obwohl es vorläufige Belege dafür gibt, dass der dopaminerge Wirkstoff Bupropion das sexuelle Verlangen von Frauen nach einer Krebserkrankung verbessern könnte, wurde in der klinischen Studie CC004 von NRG Oncology festgestellt, dass Bupropion die Ergebnisse … Weiterlesen

Tadalafil (Cialis)

Tadalafil

Behandlung von benigner Prostatahyperplasie – Potenzmittel Tadalafil ist ein Potenzmittel (Phosphodiesterase-5-Hemmer) und wird bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion, Pulmonaler Arterieller Hypertonie und des benignen Prostatasyndroms eingesetzt. ATC-Einordnung – G04BE08: G – Urogenitalsystem und Sexualhormone, G04 – Urologika, G04B — Andere Urologika, inkl. Spasmolytika, G04BE — Mittel bei erektiler Dysfunktion. Handelsnamen: Cialis. Nebenwirkungen; Erfahrungen, Erfahrungsberichte … Weiterlesen

Sildenafil (Viagra)

News Sildenafil, das unter den Markennamen Viagra, Granpidam, Revatio etc. vertrieben wird, ist ein Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und pulmonaler arterieller Hypertonie. Seine Wirksamkeit bei der Behandlung von sexueller Dysfunktion bei Frauen wurde nicht nachgewiesen. Schreiben Sie uns >> hier << über Ihre Erfahrungen und lesen Sie die Erfahrungsberichte zu diesem Medikament.

Vardenafil (Levitra)

Infos Indikation / Anwendung / Krankheiten Behandlung der erektilen Dysfunktion bei erwachsenen Männern. Erektile Dysfunktion ist die Unfähigkeit, eine für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion des Penis zu erreichen oder aufrechtzuerhalten. Damit Levitra wirken kann, ist eine sexuelle Stimulation erforderlich. News zu Vardenafil Aus der Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels der Europäischen Kommission: Wirkstoff / … Weiterlesen

Sexuelle / erektile Dysfunktion (Medikamente)

Medikamente zur Behandlung der sexuellen bzw. erektilen Dysfunktion. Potenzmittel sind Medikamente, die eine erektile funktionelle Störung (z.B. Impotenz) behandeln sollen. Liste Avanafil (Spedra) Flibanserin (Addyi) Lidocain/Prilocain Plethora Sildenafil (Viagra) Tadalafil (Cialis) Vitaros

Impotenzmedikament Vitaros

Zulassung, Genehmigung eines Medikaments

Potenzmittel – Medikamente gegen Erektile Dysfunktion Nebenwirkungen Impotenzmedikament Vitaros in 10 EU-Ländern genehmigt Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu Vitaros Impotenzmedikament Vitaros in 10 EU-Ländern genehmigt Apricus Biosciences Inc. verkündete am Montag, dass ihr Impotenzmedikament Vitaros in 10 europäischen Ländern genehmigt worden ist. Das Unternehmen sagte, dass Vitaros nun in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, Italien und dem Vereinigten … Weiterlesen