BindRen (Colestilan)

05.04.2015 Zulassung entzogen * BindRen ist von der EMA zur Behandlung der Hyperphosphatämie bei Erwachsenen zugelassen worden. Es ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und ist in Form von Tabletten (1 g) und als Granulat (2g / 3g) erhältlich.

Vorapaxar (Zontivity)

Update 17.02.2015 EU-Zulassung * Vorapaxar (früher SCH 530348) ist ein Thrombin-Rezeptor-(Protease-aktivierten Rezeptor PAR-1)-Antagonist auf der Grundlage des Naturprodukts Himbacin. Entdeckt von Schering-Plough und derzeit von Merck & Co. entwickelt, ist es zugelassen zur Verringerung des Risikos von Herzinfarkt, Schlaganfall, kardiovaskulären Tod. Handelsname ist Zontivity.

Rixubis bei Hämophilie B

Zulassung, Genehmigung eines Medikaments

Update 10.02.2015 EU-Zulassung von Nonacog gamma * Die U.S. Food and Drug Administration genehmigt Rixubis (Koagulationsfaktor IX – rekombinant) für den Gebrauch bei Personen mit Bluterkrankheit B, die 16 Jahre und älter sind. Rixubis ist indiziert für die Kontrolle und Prävention…

Turoctocog alfa (NovoEight)

Blut

*Update • Beurteilung durch IQWiG (s.u.)* – Turoctocog alfa von Novo Nordisk A/S wird vom Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde zur Zulassung für die Behandlung bei Hämophilie AB empfohlen.

Misoprostol (Hemoprostol)

Der CHMP* hat Hemoprostol (Wirkstoff Misoprostol) von der Firma Linepharma France für die Zulassung zur Behandlung von postpartalen Blutungen aufgrund von Uterusatonie in Situationen, in denen intravenöses Oxytocin nicht als Option verfügbar ist, empfohlen.

Evarrest (Humanes Fibrinogen / Humanes Thrombin) bei Hämostase

Blut

Das Komitee für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde hat empfohlen, Evarrest (Humanes Fibrinogen / Humanes Thrombin) zur Behandlung von Hämostase und als Ergänzung zur Blutstillung bei Blutungen, zuzulassen.