Melflufen bei Multiplem Myelom: Wirksamkeit, Sicherheit

Wirksamkeit und Sicherheit von Melflufen (Melphalan-Flufenamid) plus Dexamethason im Vergleich zu Pomalidomid plus Dexamethason bei Patienten mit rezidiviertem refraktären Multiplen Myelom 13.09.2021 Oncopeptides hat Daten aus der Phase-3-Studie OCEAN präsentiert: einem direkten Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Melflufen (INN Melphalan-Flufenamid) plus Dexamethason und Pomalidomid plus Dexamethason bei Patienten mit rezidiviertem refraktären Multiplen Myelom (RRMM), … Weiterlesen

Multiples Myelom: EU-Zulassung von Abecma

20.08.2021 Update: EU: Behandlung des rezidivierten und refraktären multiplen Myeloms – Die Europäische Kommission erteilt Abecma die Zulassung 25.06.2021 EU: Multiples Myelom – CHMP-Zulassungsempfehlung für Abecma … zum Artikel EU: Multiples Myelom – CHMP-Zulassungsempfehlung für Abecma 25.06.2021 Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde (CHMP) empfiehlt die Zulassung von Abecma (aktive Substanz ist Idecabtagen Vicleucel (Ide-cel)) … Weiterlesen

Blutkrebs: Medikamentöse Kombinationstherapie verlangsamt Fortschreiten

Carfilzomib plus Lenalidomid, Dexamethason und Cyclophosphamid bei Patienten mit neu diagnostiziertem Multiplen Myelom 26.07.2021 Eine Vier-Wirkstoff-Kombinationstherapie, die das neuartige Medikament Carfilzomib enthält, kann das Fortschreiten des Blutkrebses Multiples Myelom bei erstmalig diagnostizierten Patienten verlangsamen, wie eine Phase-III-Studie zeigt. Die Ergebnisse der Myeloma XI+ Studie ergaben, dass eine Kombinationstherapie aus Carfilzomib zusammen mit den Medikamenten Lenalidomid, … Weiterlesen

Multiples Myelom: Cilta-Cel erreicht tiefes und dauerhaftes Ansprechen

Neue Daten für BCMA CAR-T, Cilta-Cel, zeigen tiefes und dauerhaftes Ansprechen bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplen Myelom 02.06.2021 Die Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson haben neue Daten zu Ciltacabtagen-Autoleucel (Cilta-Cel) veröffentlicht, die eine anhaltende Wirksamkeit und ein dauerhaftes Ansprechen bei stark vorbehandelten Patienten mit rezidiviertem/refraktärem multiplen Myelom (RRMM) zeigen. Aktualisierte Ergebnisse … Weiterlesen

Phase-1-Ergebnisse für Teclistamab bei stark vorbehandeltem Multiplem Myelom

MajesTEC-1: Phase-1-Ergebnisse für Teclistamab deuten auf tiefgreifendes, dauerhaftes Ansprechen bei Patienten mit stark vorbehandeltem Multiplem Myelom hin 30.05.2021 Die Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson haben Ergebnisse einer langfristigeren Nachbeobachtung aus der Phase-1-Studie MajesTEC-1 veröffentlicht, der ersten Dosis-Eskalationsstudie am Menschen mit Teclistamab zur Behandlung von Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplen Myelom (NCT03145181). MajesTEC-1 … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren